Reit- und Fahrverein Nordheide e.V.
Reit- und Fahrverein Nordheide e.V.

Archiv 2014

Dezember 2014
 

Zu Guter Letzt wünscht der Vorstand allen eine schöne Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.



Urlaub Wojtek

Vom 21. bis 30. Dezember fährt unser Stallmeister in den Urlaub zu seiner Familie.

Und wir müssen in der Zeit das Füttern, sowie das Misten übernehmen.
WIR ALLE müssen, auch wenn Weihnachten ist, dass irgendwie zusammen schaffen.
Und darum BITTET der Vorstand alle, die Zeit haben sich in die Listen im Stall einzutragen.
Um so mehr sich bereit erklären, um so weniger Zeit braucht jeder einzelne.



 

November 2014

 

Weihnachtsfeier des Reitvereins

Auch in diesem JAhr findet auf der Anlage des Reitvereins eine kleine Weihnachtsfeier statt. Am 06. Dezember lädt der Vorstand von 15:00 bis 17:00 Uhr alle Reiter, Reitbegeisterte, Freunde udn Familien ein, vorbei zuschauen.
Am Programm wird derzeit noch gearbeitet.

Alle Kinder/Jugendlichen, die vom Nikolaus eine Kleinigkeit bekommen möchten, bringen bitte bis zum 29.November eine Socke, mit dem vollständigen Namen beschriftet, in den Stall mit. Dort wird diese durch die Trainer bzw. dem Vorstand eingesammelt.



Weihnachtsmarkt Jesteburg

Am 29 & 30. November findet auf dem Sethmann-Platz der alljährliche Weihnachtsmarkt statt. Der Reitverein ist, wie im letzten Jahr, mit einem Stand vertreten und wird Punsch, sowei Quarkbällchen verkaufen.
Der Vorstand freut sich über einen Besuch.



Briefkästen im Verein

Schon seit längerem hängen im Stall zwei Briefkästen und es gab sicher schon den einen oder anderen, der sich gefragt hat, was das soll.
Der silberne Briefkasten neben der Treppe ist für alle Briefe und Angelegnheiten, die den Vorstand betreffen.

Der weiße Briefkasten neben dem Infoboard ist vom Jugend-Vorstand. Für Ideen, Wünsche oder Anregungen können die Kinder und Jugendlichen unter uns, diesen Briefkasten nutzen.



Hallenplan Änderung

Ab sofort gibt es eine Änderung im Hallenplan.
Jeweils um 16:00 Uhr finden, samstags das Training der Turniergruppen und Sonntags der Springunterricht statt.
Während in der Halle am Sonntag gesprungen wird, will der Vorstand das Reiterkasino wieder beleben und lägt alle ein, mal vorbei zukommen.



Reitabzeichenlehrgang

Die teilnehmer des Herbst-Reitabzeichenlehrganges haben nach 5 Tagen harten Lernens, Ihre Prüfung am 30. Oktober abgelegt und bestanden.
Der Vorstand gratuliert allen und wünscht viel Erfolg.



 


Oktober 2014
 

Familien Tag am 12. Oktober

An diesem Tag findet in der Reithalle ein kunterbuntes Programm rund ums Pferd statt. Gezeigt wird eine Quadrille, das Dschungelbuch, Pas de Deux, eine Kür usw.

Daher wird die Halle von 10-18 Uhr gesperrt!


Für alle helfer, die biem Aufbauen mithelfen wollen:
WIR treffen uns am Sa. 11. Okt um 13 Uhr in der Reithalle um schon einmal den größten Teil aufzubauen. Sonntag um 10 Uhr werden wir dann den Rest machen.

Alle Aufstaller, Reiter und Hallennutzer bittet der Vorstand an diesen beiden Tagen um Verständnis.

 



September 2014
 

Dressurlehrgang mit Vincent Herngreen
 
Vom 12.-14. September findet auf der Anlage wieder der Dressurlehrgang statt.
Deshalb wird die Halle an den Tagen gesperrt sein.

Freitag von 12.30 bis 19.30 Uhr (Mittagspause 13.00 - 13.30 Uhr)
Samstag von 9.00 bis 18.30 Uhr (Mittagspause 12.00 -13.00 Uhr)
Sonntag von 9.00 bis 15.30 Uhr (Mittagspause 12.30 - 13.30 Uhr)

 

Der Vorstand bittet um Verständnis!



 
Kutschfahrt in die Heide - wird verschoben

Die Kutschfahrt, die am 20. September stattfinden sollte, wird auf den
28. September verschoben.


Wer sich also noch nicht angemeldet hat, der kann das noch machen.
Informationen bei Mirja Albrecht 0171-6986175.




Juli 2014

 

Erster Jugend-Vorstand 

Aufgrund des Beschlusses, auf der Jahreshauptversammlung, die Vereinssatzung um eine Jugendordnung zu ergänzen (dies erwähnte ich im Newsletter Nr. 2), wurde am vergangenen Samstag, den 19. Juli, die Erste Jugend-Versammlung einberufen.

 

 

Die Kinder und Jugendlichen war sehr gespannt und interessiert, was der neue Jugend-Vorstand für Aufgaben hat. Unsere Erste Vorsitzende Mirja Albrecht und die stellv. Vorsitzende Miriam Börke leiteten die Versammlung, bei der die Jugendordnung erläutert wurde und ein erster Jugend-Vorstand gewählt werden musste.

 Nach einer interessanten Wahl steht unser Erster Jugendvorstand fest.

J-Vorsitzende :        Charlotta Albrecht

 

 

Stellv. J-Vorsitzende:    Chiara Schulze

 

 

1. Jugendsprecherin:    Sofie Kielbasewizc

2. Jugendsprecherin:    Lina Meyer

Wir wünschen dem J-Vorstand viel Spaß und ein gutes Gelingen bei Ihren Aufgaben. 

 

Jugend-aktiv-Veranstaltungen

Am kommenden Montag den 04. August findet auf der Anlage, eine Veranstaltung für das Jugend-Aktiv Ferienprogramm statt. Von 16-18 Uhr geht es rund ums Voltigieren.

Am Montag den 25. August gibt es noch einen Termin. Von 10-12 Uhr werden wir den Kindern alles rund um das Pferd zeigen und ein paar Reitstunden geben.

Der Vorstand bittet um Verständnis.

 

 

Mai 2014

 
Maimarkt-Turnier
 
Es ist geschafft, nach vier schönen und Reitsport interessanten Tagen ist das Maimarkt-Turnier beendet. Das Turnier-ORGA-Team und der Vorstand des RuFv Nordheide danken den vielen freiwilligen Helfern für die tatkräftige Unterstützung rund um das Turnier.
 
 
Dressurlehrgang Vincent Herngreen
 
Zum dritten Mal in diesem Jahr kommt uns Vincent Herngreen besuchen und gibt an drei Tagen wieder guten/interessanten/hilfreichen Dressurunterricht.
Wer vom 20. bis 22. Juni dabei sein möchte, meldet sich bei Kristine Meyer-Stahmleder, sie kann Euch auch alle weiteren Informationen zum Lehrgang geben.
Telefonnr. 0171-3827924
 
 
Übernahme des Stallmanagment
 
Ab Mai übernimmt Nicole Meyer das Stallmanagment von Gaby Kaschube-Tietze.
 
Wer fragen hat zum Thema Boxenvergabe, Weideplanung und/oder Fütterung wendet sich bitte an Nicole. Sie ist erreichbar unter 0151-17329645.
 
 
 

April 2014

 
Vorerst Allerletzter Arbeitsdienst am 30. April
 
Am Mittwoch den 30. April wird ab 14 Uhr der Parcours für das Maimarkt-Turnier gebracht und aufgebaut.
Im Zuge dessen werden an dem Tag auch noch die letzten Arbeiten gemacht.
Wer also Zeit hat zu helfen, ist gerne eingeladen.
 
 
Arbeitsdienst 26. April
  • Hackschnitzel verteilen
  • Remise aufräumen
  • Richterturm aufräumen
  • Dressurviereck säubern
  • Weide 1 abbauen
  • streichen, wenn noch nötig
 
 
DANKE SCHÖN
 
Der Vorstand dankt allen fleißigen Helfern, die in der Urlaubszeit von Wojtec, die Pferde auf der Anlage gefüttert und die Boxen gemistet haben. Auch einen Dank an die Pferdebesitzer, die mit Selbstverständlichkeit Ihre eigenen Boxen gemistet haben.
 
 
Arbeitsdienst 19. April
  • Blumen pflanzen
  • Turnierplatzumrandung abspachteln und neu streichen
  • Bäume schneiden
  • Osterfeuer vorbereiten
 
 
Osterfeuer am "Oster"-Samstag
 
Der Vorstand lädt Mitglieder, Freunde, Familien usw. zu einem kleinen Osterfeuer ein.
Dieses wird angesteckt um 17.00 Uhr auf dem Gelände des Vereins.
 
Für das leibliche Wohl, soll bitte jeder etwas kleines mitbringen. 
Zur Info es soll gegrillt werden. Dafür bringt Ihr z.B.  Brot, Kräuterbutter, Quark, Salate usw. mit.
(Die Getränke und Würstchen besorgt der Verein.)
 
 
Helferlisten Maimarkt Turnier
 
Jeder, der schon einmal auf unserem Turnier mit geholfen hat kennt sie, die Helferlisten.
Diese hängen jetzt wieder im Stall, gegenüber unserer Pinnwand, aus.
Gesucht werden fleißige Helfer für den Parcour, die Remise, im Bierwagen usw.
 
Dann brauchen wir auch wieder fleißige "Bäcker", die uns an den Tagen einen Kuchen, Torte, Muffins usw. vorbeibringen, auch dafür gibt es eine Liste.
 
 
Reitabzeichenlehrgang erfolgreich bestanden
 
Am vergangenen Montag haben auf der Anlage unseres Vereins insgesamt 17 Reiter und Reiterinnen den Reitabzeichenlehrgang erfolgreich beendet, Durchschnitt 7,0 und besser.
Unter den wachsamen Augen von den Richtern Dietrich Fick und Heino Sommerfeld wurde 
3x der Basispass
6x das RA5 und
8x das RA4 absolviert
 
Der vorausgegangene Reitabzeichenlehrgang ging von Donnerstag bis Sonntag und wurde von Frau Kristine Meyer-Stahmleder geleitet, die den Teilnehmern/innen auch die Dressur vermittelte. Unterstützt wurde das Ganze noch von Donja Hinrichs, in der Theorie und Mike beim Springen.
Auch ganz wichtig zu erwähnen sind die Eltern, die die Teilnehmer täglich mit Essen versorgten.
Es waren 5 lehrreiche Tage, mit viel Lernen und Spaß, die sich am Ende für alle gelohnt haben.
 
 
 
Arbeitsdienst 12.April
  • Reinigung großer Banner
  • Reparatur der Turnierplatzeinfriedung
  • Harken/ Unkraut beseitigen
  • allg aufräumen
 
Vorbesprechung Maimarkt-Turnier
 
Am Karfreitag lädt das Turnier-ORGA-Team zur Vorbesprechung ein.
Es sind alle herzlich eingeladen, die das Team in den verschiedenen Bereichen unterstützen möchten.
Wir treffen uns am Karfreitag 18.April um 10.00 Uhr im Kasino.
 
Zudem wird noch ein Verantwortlicher für den Parkplatz gesucht, bei Interesse, bitte bei Kristine Meyer-Stahmleder (0171-3827924) oder Gaby Kaschube-Tietze (0172-9356057) melden.
 
 

März 2014

 

 

Sauberkeit & Ordnung
 
Leider ist es in letzer Zeit immer wieder vorgekommen, dass sich der Bauhof über uns Reiter geärgert hat. Den sie müssen immer häufiger "unseren Mist" (also den der Pferde) von Fußwegen, Zebrastreifen und Straßen räumen.
Eine Bitte an alle die unser Gelände mit Pferd verlassen oder zu uns reiten, entsorgt bzw. beseitigt den Mist irgendwie selber. 
 
(Wie viele unter uns, nicht in einen Hundehaufen laufen wollen, 
möchten andere auch nicht in einen Äppelhaufen treten.)

- Vielen Dank -
 
 
Sperrung der Halle
 
Aufgrund des Dressurlehrganges mit Vincent Herngreen vom 28. - 30. März ist die Halle am Freitag von 10.00 bis 18.30 Uhr , am Samstag von 8.30 bis 18.30 Uhr und am Sonntag von 9.30 bis 18.30 Uhr gesperrt.
Der Vorstand bitten alle um Ihr Verständnis.
 
 
Mitgliederversammlung 2014
 
1. Auf der Mitgliederversammlung vom 21. März wurde ein neues Vorstandsmitglied gewählt, da unsere zweite Beisitzerin Madlen Pöhlmann, aufgrund Ihres Studiums, nicht weiter machen kann
Der Vorstand wünscht Ihr alles Gute, viel Glück und Erfolg.
Zu unseren neuen 2. Beisitzerin wurde Frau Nicole Meyer gewählt.
 
2. Unter anderem wurde noch ein neuer Ehrenrat und zwei Kassenprüfer gewählt.
Der neue Ehrenrat besteht aus Peter Stolz (Obmann), Renate Milter (1.Beisitzer), Margit Cordes (2.Beisitzer)     und den zwei Ersatzmitgliedern Manuela Schreiber und Jan Schlösser.
Unsere neuen Kassenprüfer sind Jasmin Shabanai und Heiner Oertzen.
 
3. Um unsere Jugendlichen mehr in unseren Verein zu integrieren und eine "Stimme" zu geben, hat der Vorstand auf der Mitgliederversammlung die Jugendordnung vorgestellt. Durch die Abstimmung der Versammlung soll die Vereinssatzung um diese Jugendordnung ergänzt werden, eine 3/4 Mehrheit war dafür nötig und wurde auch erreicht! 
Die Jugendordnung ergänzt nun unsere Vereinssatzung. Demnächst findet die erste Jugendversammlung statt.
 
 
Herzlichen Glückwunsch
 
Wir gratulieren Soe Isabell Oertzen zur Ehrung ihrer sportlichen Leistungen im Jahr 2013.
Beim Fest des Sports, vom Kreissportbund Harburg-Land e.V. in Winsen, war Soe die einzige, aus dem Fachverband Reiten, die geehrt wurde.
Mit Ihren neun Jahren schaffte sie es im Jahr 2013 den dritten Rang im Hamburger Nachwuchs-Championat zu erreichen und das Reitabzeichen LK 5 zu absolvieren.
 
Weiter so...
 
 

Februar 2014

 
Neuerungen im Newsletter
 
Ein neues Jahr hat begonnen und im Newsletter gibt es kleine Änderungen.
Einen neue E-Mail Adresse, mit einer neuen Schreiberin. 
 
Meine Name ist Miriam Börke, ich bin stellv. Vorsitzende im Reit- und Fahrverein Nordheide e.V. und habe den Newsletter von Gaby Kaschube-Tietze übernommen.
Ich werde versuchen den Newsletter genauso informativ und aktuell, wie Gaby es gemacht hat, weiter zu führen.
Dir Gaby möchte ich, im Namen des Vereins, für die letzten Jahre danken!
 
 
Wer auch gerne einen Newsletter haben möchte, schreibt an
newsletter.rufvnordheide@yahoo.de 
eine kurze "Ja, ich möchte den Newsletter erhalten."-Mail. 
 
 
Maimarkt-Turnier 2014
 
Vom 01. Mai bis 04. Mai ist es wieder soweit, unserer alljährliches Maimarkt-Turnier findet statt und lädt wieder junge Reiter, Amateure und die Profis auf unsere Anlage ein.
Für diese Turniertage und auch für die vorherigen Arbeitsdienste (siehe nächsten Punkt) brauchen wir die Hilfe von den Mitgliedern, Freunden und Bekannten des Reit- und Fahrvereins Nordheide e.V.
Listen zum Eintragen, für die verschiedenen Arbeitsbereiche, auf dem Maimarkt-Turnier, hängen dann wieder am schwarzen Brett.
 
 
 
Arbeitsdienste auf der Vereinsanlage (Vorbereitung für das Maimarkt-Turnier)
 
Auch in diesem Jahr möchte das Turnierorga-Team und der Vorstand mit vielen Helfern an vier Wochenenden die Vereinsanlage wieder auf Vordermann bringen.
 
Darum ruft Eure Familie, Freunde und Bekannte des Reit- und Fahrvereins zusammen und fasst mit an. Es gibt einiges zu tun, auch leichte Arbeiten. 
Wer gerne helfen möchte, aber aus unterschiedlichen Gründen nicht kann, darf dem Arbeitsdienst-Team auch gerne einen kleinen Snack zur Stärkung vorbei bringen.
Folgende Termine sind angedacht:          
Sa. 05. April  ab 11 Uhr
Sa. 12. April  ab 11 Uhr
Sa. 19. April  ab 11 Uhr (Nachmittags ein kleines Osterfeuer?)
Sa. 26. April  ab 11 Uhr
Was wir an den einzelnen Terminen machen und welches Werkzeuge wir benötigen, werde ich dann einige Tage zuvor bekannt geben. 
 
 
 
Reitabzeichenlehrgang im April
 
Es ist wieder soweit, auf dem Vereinsgelände findet der Frühjahrs-Reitabzeichenlehrgang statt.
 
Lehrgang vom 03. bis 06. April 2014
Prüfung am 07. April 2014
 
Wichtiges zum Lehrgang:
  • Diesmal werden nur das Reitabzeichen 5 (früher: DRA 4) und das Reitabzeichen 4 (früher: DRA 3) angeboten
  • Springen wird ab sofort Montags bei Maik mit angeboten. Kein Springen während des Lehrgangs!
  • Zusätzliche Theoriestunden am 18. März, 25. März und am 01. April jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr.
Anmeldung und Information am schwarzen Brett und bei Kristine Meyer-Stahmleder 0171-3827924
 
 

Januar 2014

 
Dressurlehrgang war ein großer Erfolg
 
Vorbei ist der Dressurlehrgang und alle 16 Teilnehmer waren sehr begeistert,
 "Herr Herngreen gibt super Tips", "Es geht alles viel leichter, wie von Geisterhand."
Das sind einige von vielen Aussagen über den Lehrgang von Herrn Vincent Herngreen und gerade weil alle so begeistert sind, bieten wir im März noch einmal einen Lehrgang an.
 
-Leider ist dieser schon ausgebucht-
 
Aber alle die Herrn Herngreen mal erleben möchten, können den Lehrgang vom 
28. bis 30. März 2014 auf unserer Anlage anschauen.
 
Wir bitten die Aufstaller, Mitglieder und Reiter auf unserer Anlage an diesem Wochenende um Verständnis, es wird für den Lehrgang die Halle gesperrt sein.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Nordheide e.V., Jesteburg